Banner

Die Technische Hochschule Wildau ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten in Brandenburg. Mit derzeit ca. 3.700 Studierenden, 80 Professorinnen und Professoren sowie 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet sie sich durch kurze Entscheidungswege und eine enge Zusammenarbeit zwischen Präsidium, Fachbereichen und Verwaltung aus. Zu unseren Stärken gehören die angewandte Forschung, die hervorragende räumliche und technische Ausstattung sowie die Förderung kooperativer Lern- und Arbeitsumgebungen. Unser Denken und Handeln ist durch eine weltoffene Grundhaltung geprägt. Eine gute Anbindung an die Bundeshauptstadt Berlin garantiert Mobilität und Nähe zu Branchennetzwerken. Die reizvolle Umgebung liefert Lebensqualität in der Seen- und Heidelandschaft Brandenburgs.

Wir suchen dich für unser Projekt an der TH Wildau.

Das Projekt "Live Counselling" sucht ab sofort für mind. 5 h/Woche eine

Wissenschaftliche Hilfskraft - Schwerpunkt Influencer*in für Webinare (w/m/d)

Wie können wir junge Frauen davon überzeugen einen Studiengang zu studieren, der bisher nicht in ihren Vorstellungen vorkommt? Mit dem Projekt Live Counselling – Online-Kommunikationsformate zur MINT-orientierten Studierendengewinnung in der Schule nutzen wir digitale Beratungsangebote im Besonderen das Webinar, um stereotype Rollenbilder abzulösen und den Bildungsnutzen von MINT-Berufen hervorzuheben.

Die Aufgabenbereiche umfassen:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung studienorientierender Webinare
  • Unterstützung bei der fachlichen Recherche
  • Unterstützung bei der Pflege der Kommunikationskanäle

Unsere Wünsche und Erwartungen:

  • Studierende einer technisch-naturwissenschaftlichen Studienrichtung oder der IT
  • sehr gute kommunikative Kompetenzen und Spaß im Umgang mit Menschen
  • kreative Mitarbeit bei der Entwicklung von interaktiven Webinaren
  • Kenntnisse der Hochschullandschaft in Brandenburg und des Studienangebots der TH
  • Erfahrung im freien Sprechen vor der Kamera von Vorteil

Wir bieten eine flexible Zeiteinteilung sowie selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten.


Kurzbewerbung mit Lebenslauf bitte bis zum 31. Oktober 2020 elektronisch an: Patrick.Grabasch@th-wildau.de

Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs. 1 lit. B der DSGVO, § 26 Abs. 1 und Abs. 8 Satz 2 BbgDSG nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung an der TH Wildau ergeben. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.th-wildau.de/datenschutz/

Die Vergütung erfolgt nach den an der Hochschule üblichen Sätzen für Wissenschaftliche Hilfskräfte.

Projekt „Live Counselling“ – Nähere Informationen zum Projekt unter: www.th-wildau.de/livecounselling. Technischen Hochschule Wildau – Hochschulring 1, Haus 13, Raum 214 15745 Wildau - Tel.: +(49)3375 508 756

Image
Image
Image
Image
Zurück zu den Stellenausschreibungen