Banner

Die Technische Hochschule Wildau ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten in Brandenburg. Mit derzeit ca. 3.300 Studierenden, 90 Professorinnen und Professoren sowie 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zeichnet sie sich durch kurze Entscheidungswege und eine enge Zusammenarbeit zwischen Präsidium, Fachbereichen und Verwaltung aus. Zu unseren Stärken gehören die angewandte Forschung, die hervorragende räumliche und technische Ausstattung sowie die Förderung kooperativer Lern- und Arbeitsumgebungen. Dabei sind unser Denken und Handeln durch eine weltoffene Grundhaltung geprägt. Eine gute Anbindung an die Bundeshauptstadt Berlin garantiert Mobilität und Nähe zu Branchennetzwerken. Die reizvolle Umgebung liefert Lebensqualität in der Seen- und Heidelandschaft Brandenburgs.


Die Hochschulbibliothek sucht ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt für 9,5 h/ Woche

Zwei Wissenschaftliche Hilfskräfte mit oder ohne Hochschulabschluss (w/m/d)
im Bereich Benutzungsdienste der Hochschulbibliothek

Ihre Aufgaben sind:

  • Stabilisierung der Öffnungszeiten der Bibliothek durch Übernahme von Spätdiensten bis 20 Uhr sowie Samstagsdiensten von 10 bis 16 Uhr
  • Bibliotheksaufsicht mit Öffnung und Schließung der Bibliothek
  • Beratung der Benutzerinnen und Benutzer hinsichtlich der Bibliotheksbenutzung, des Bibliotheksbestandes, der Bedienung der technischen Geräte sowie der Recherche in den durch die Bibliothek bereitgestellten Informationssystemen
  • Ausleihe und Rücknahme von Medien
  • Einstellen von Medien nach GHB- und RVK-Systematik
  • Ordnungsarbeiten in der Bibliothek
  • technische Buchbearbeitung
  • Übernahme von Sonderaufgaben wie z.B. Mithilfe bei Veranstaltungen in der Bibliothek

Diese Eigenschaften sind für die Arbeit von Vorteil:

Wenn Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen

  • eingeschriebene Studentin / eingeschriebener Student
  • Bibliothekserfahrungen, bestenfalls bereits in unserer Bibliothek
  • Freude am Umgang mit den Bibliotheksbenutzerinnen und -benutzern sowie den Kolleginnen und Kollegen
  • zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • gute Kenntnisse der deutschen sowie der englischen Sprache
  • gute PC- und Recherchekenntnisse sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in die durch die Bibliothek bereitgestellten Informationssysteme
  • zeitliche Flexibilität
  • gesundheitliche Eignung sowohl für körperliche Arbeit als auch für Computerarbeit
  • Interesse an einer langfristigen Tätigkeit

Darauf können Sie sich freuen:


Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung per E-Mail an frank.seeliger@th-wildau.de oder carolin.rau@th-wildau.de bis zum 26.02.2023.

Die Vergütung erfolgt nach den an der Hochschule üblichen Sätzen für Wissenschaftliche Hilfskräfte.


Wenn Sie sich bewerben, erheben und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß Art. 5 und 6 Abs. 1 lit. B der DSGVO,
§26 BbgDSG nur zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung und für Zwecke, die sich durch eine mögliche zukünftige Beschäftigung an der TH Wildau ergeben. Nach Abschluss des Verfahrens werden Ihre Daten gelöscht. Weitere Informationen finden Sie hier:  Datenschutz

Image
Image
Image
Image
Zurück zu den Stellenausschreibungen